Kosten

Kategorie: Kosten
Zugriffe: 4918

Die klinisch-psychologische Diagnostik wird über ein Stundenhonorar der mit dem Klienten/der Klientin gemeinsam durchgeführten Stunden von Anamnese, Diagnostik und Befundbesprechung verrechnet. Für die Auswertung und, - nach Absprache - , sämtliche für die Diagnostik relevanten zusätzlichen Kontaktaufnahmen mit Dritten sowie eine schriftliche Kurzzusammenfassung der Erkenntnisse der Diagnostikl wird ein Pauschalbetrag verrechnet. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, ein klinisch-psychologischen Kurzgutachten zu erhalten.

 

ab 01. März 2022 gelten folgende Tarife:

Die Kosten betragen 85,- Euro pro Einheit (50 Minuten) sowie einem Pauschalbetrag für die Auswertung inkl. schriftliche Zusammenfassung in der Höhe von 150,- Euro. Das Erstellen eines ausführlichen psychologischen Gutachten wird mit 220,- Euro in Rechnung gestellt. Die Krankenkasse refundiert die Kosten eines Gutachtens nicht!  Für nähere Informationen bitten wir Sie um Kontaktaufnahme!

 

Bei Terminabsagen bis 24 Stunden im Voraus entstehen für Sie keine Kosten für die entfallene Stunde. Wir bitten um Verständnis, dass bei Absagen weniger als 24 Stunden im Vorhinein oder bei Nicht-Erscheinen ohne Absage das volle Stundenhonorar in Rechnung gestellt wird!